Jetzt haben Sie es in der Hand! Erleichtern Sie Menschen, die an Atemwegserkrankungen leiden, und denen, die sich um sie sorgen und kümmern, das Leben. Wir von PARI entwickeln als forschendes Medizintechnik- und Pharmaunternehmen modernste Inhalationstechnologien für freies Atmen. Ihre Ideen bringen frischen Wind in den Markt. Fassen Sie am Standort Weilheim in Oberbayern mit an als

Leiter (m/w/d) Engineering

Sie lieben Herausforderungen? Dann übernehmen Sie die Verantwortung für unser Engineering-Team und damit die Integration der Abteilung in die bestehenden Prozesse. Und so gelingt es Ihnen: 
  • Sie kümmern sich um die Umsetzung und Weiterentwicklung der Prozesse Serienimplementierung und -betreuung mit Fokus auf
    Spritzguss- und Montageprozesse.
  • Dies schließt die Leitung von Projekten und Teilprojekten im Rahmen von Entwicklungen mit Schwerpunkt Designtransfer in die Fertigung mit ein - auch im Austausch mit internationalen Standorten (USA/Mexiko/China). 
  • Um bestmögliche Ergebnisse zu erhalten, arbeiten Sie eng mit den Abteilungen Entwicklung, Qualitätssicherung, Validierung, Marketing, Werkzeugbau, Fertigung und Einkauf zusammen.
  • Sie entwickeln das Stammdatenmanagement weiter, um die gesamte Wertschöpfungskette stets mit fertigungsrelevanten Stammdaten und Produktionsunterlagen versorgen zu können.
  • Außerdem sind Sie für die Weiterentwicklung des technischen Änderungswesens (Change Management) verantwortlich, um die
    Einführung von Artikel- und Prozessänderungen in die Serienfertigung effizient und kostenoptimiert sicherzustellen.
  • Eine stetige Kostenoptimierung für manuelle und automatisierte Produktionsprozesse gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • Darüber hinaus verantworten Sie eine nachhaltige Technologieentwicklung und leiten die Technologieplattform, um auch den Blick auf zukünftige Fertigungstechnologien zu haben.
  • Nicht zuletzt konzipieren und bewerten Sie Teil- und Vollautomatisierungskonzepte für die Kunststofffertigung und Baugruppenmontage (ROI).

Ihr Wissen und Ihre Erfahrung sprechen für sich - denn das ist Ihr Hintergrund:

  • Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Kunststofftechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Langjährige Berufspraxis im Bereich Fertigung bzw. Serienimplementierung, idealerweise im Medizinprodukte-Umfeld
  • Mehrere Jahre Erfahrung im Projektmanagement und in der Mitarbeiterführung
  • Routine rund um MS Office und SAP
  • Kommunikationsstärke über alle Ebenen hinweg
  • Bereichsübergreifende, unternehmerische Denkweise
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Erkennen Sie, welche Chancen für Sie hier in der Luft liegen? Dann erleben Sie, wie viel Spaß es macht, bei uns zu arbeiten. Bewerben Sie sich einfach unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins über das Online-Bewerbermanagement auf unserer Homepage.