Jetzt haben Sie es in der Hand! Erleichtern Sie Menschen, die an Atemwegserkrankungen leiden, und denen, die sich um sie sorgen und kümmern, das Leben. Wir von PARI entwickeln als forschendes Medizintechnik- und Pharmaunternehmen modernste Inhalationstechnologien für freies Atmen. Ihre Ideen bringen frischen Wind in den Markt. Fassen Sie am Standort Weilheim in Oberbayern mit an als

Complaint Manager (m/w/d)

Ihre Aufgaben:
  • Durchführung eines effizienten Reklamationsmanagements in Bezug auf Reklamationen im In- und Ausland gemäß 21 CFR 820 und ISO 13485:2016
  • Weiterverfolgung von unbekannten Reklamationen und Trendings aus dem Markt
  • Schnittstelle zu allen Abteilungen und Firmengruppen, die mit diesen Reklamationen zu tun haben
  • Erfassen von Abweichungen und Festlegung von notwendigen Maßnahmen in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen 
  • Überwachung und Einleitung von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen sowie deren Wirksamkeitsprüfung in Bezug auf Reklamationen
  • Trending und Erstellung von Reklamationsstatistiken
  • Moderation unseres Product Quality Board 
  • Präsentation von Reklamationen in Audits
  • Pflegen der Fehlercode-Liste

Den ersten Meilenstein haben Sie geschafft - deshalb sollte Folgendes auf Sie zutreffen:

  • Technisches oder naturwissenschaftliches Studium bzw. vergleichbare Ausbildung
  • Idealerweise Berufserfahrung in einem ISO zertifizierten Produktionsumfeld (ISO 13485, GMP, CFR 820)
  • Erfahrung im Umgang mit Software für Änderungsmanagement (z. B. TrackWise)
  • Gute Kenntnisse in den MS Office Standardprogrammen sowie in ERP-Systemen (vorzugsweise SAP)
  • Kenntnisse der qualitätsrelevanten Normen, Richtlinien, Vorschriften, Gesetze (z. B. MDR, MDD, MPG, ISO 13485; GMP-Richtlinien)
  • Bereitschaft zur internationalen Zusammenarbeit und gute Englischkenntnisse (B2 oder besser)
  • Eigenverantwortung sowie die Fähigkeit zu unternehmerischem Denken und Handeln
  • Empathie sowie Kommunikations- und Konfliktfähigkeit

Nicht nur zum Durchatmen - unsere Benefits:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in einem erfolgreichen Familienunternehmen
  • 30 Tage Urlaub
  • Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen Arbeitsumfeld
  • Flache Hierarchien und Freiräume zur Mitgestaltung
  • Breites Weiterbildungsangebot
  • Digitale Sportsessions
  • Weitere Benefits wie Fahrtkostenzuschuss oder Jobrad

Erkennen Sie, welche Chancen für Sie hier in der Luft liegen? Dann erleben Sie, wie viel Spaß es macht, bei uns zu arbeiten. Bewerben Sie sich einfach unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins über das Online-Bewerbermanagement auf unserer Homepage.